Gestrickter Schalkragen – Strickanleitung für Strickfaule

Hallo ihr Lieben,
Schalkragen sind nach wie vor beliebt und das Schöne daran ist, dass sie schnell und einfach zu stricken sind.  Auch Strickanfänger*innen haben im Nu ein wärmendes Accessoire für die kommende Jahreszeit.

Gestrickter Schalkragen

 Gestrickt habe ich ein einfaches Rippenmuster, d.h in der Hinreihe eine Masche rechts, eine Masche links. In der Rückreihe werden die Maschen gestrickt, wie sie erscheinen, d.h. die linke Masche wird links, die rechte Masche rechts gestrickt. Mein fertiger Schal hat eine Breite von 18 cm und eine Länge von 80 cm.

Strickstück für Schalkragen

Die Enden des Schals werden jetzt überkreuzt und an den Seiten zusammengenäht. Dann werden einfach gleichmäßig verteilt drei Knöpfe auf das Strickstück genäht. Auf aufwendig gestrickte Knopflöcher kann verzichtet werden, der Schal passt auch so über den Kopf, die Knöpfe sind in diesem Fall nicht funkltional, sondern nur Zierde:

Fertiger Schalkragen mit Zierknöpfen

Eigentlich ist der Schal jetzt fertig und wer mag, kann es bei dieser Version belassen. Für einen Hauch von Boho- Charme habe ich mir jedoch noch aus farblich passender Märchenwolle mit der Filznadel ein paar Bommel hergestellt und diese seitlich angenäht:

Schalkragen und Filzkugeln

So, das war es auch schon. Vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust auf einen selbstgestrickten Schalkragen bekommen.

Gestrickter Schalkragen

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit Creadienstag

 

 

 

 

 

 

Erdbeerkind – Eine Liebseeligkeitenpuppe nach Waldorfart

Hallo ihr Lieben,
vielen von euch ist mein kleines Erdbeerkind sicher schon bekannt. Seit über einem Jahr ist die kleine Puppe nach Waldorfart in meinem Header zu sehen. Was in der Kopfzeile jedoch nicht zu sehen ist, sind die Stricknadeln. Das Kleid war nämlich erst zur Hälfte fertig gestrickt, ebenso fehlten das Unterhöschen und die Schuhe. Rechtzeitig zur Erdbeerzeit habe ich es endlich geschafft, das Püppchen vollständig zu bekleiden:

Erdbeerkind - Puppe nach waldorfart Liebseeligkeiten

Stoffpuppe - Liebseeligkeiten Puppe nach waldorfart - Erdbeerkind - Stricken

Das kleines Erdbeermädchen ist 30 cm groß und wurde von mir aus hochwertigen Materialien gefertigt.

Puppe nach Waldorfart - Waldorf - Erdbeerkind

Und jetzt, da es sich endlich von Kopf bis Fuß sehen lassen kann, wird das Erdbeerkind demnächst an eines meiner Enkelkinder übergeben.

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit Naturkinder,  Creadienstag,

 

 

Bälle stricken – Einfache Strickanleitung

Gestrickte Bälle und Bausteine

Der Ball ist nach wie vor ein Klassiker unter den Spielzeugen. Ob klein oder groß, einfarbig oder bunt, ein Ball begeistert in jedem Alter. Für die ganz Kleinen ist ein gestrickter, weicher Ball eine schnell hergestellte Alternative zum Plastikball.

Hallo ihr Lieben,
Bälle, so wie die hier gezeigten, habe ich schon viele gestrickt. Bei fünf Enkelkindern sind die meisten von ihnen jedoch schon abgeliebt, so dass ich für etwas Nachschub gesorgt habe. Die Bälle sind super einfach und schnell gestrickt. Ihr braucht weder Maschen zu zählen, geschweige denn euch mit Zu- und Abnahmen rumzuquälen.

Und so gehts:

Es wird ein Rechteck gestrickt, wobei die Länge des Strickstücks doppelt so lang wie breit sein muss (Hin- und Rückreihen rechts);
Die beiden kurzen Seiten werden zusammengenäht;
Strickstück wenden;
Mit einer Wollsticknadel webt ihr einen Faden unterhalb der Randmaschen, zieht ihn fest und vernäht ihn;
Nun nehmt eure Wollreste, wickelt daraus ein Knäuel und umschließt ihn mit Schafwolle oder Füllwatte. Fixiert die Schafwolle mit einer Filznadel an dem Knäuel. Nur so ist gewährleistet, dass der Ball auch wirklich rund wird und seine Form durch das Spielen nicht verliert;
Das Strickstück mit dem gefilzten Ball füllen und wie oben schließen. Der kleine, sich ergebende Rand oberhalb der Sticknadel wird beim Zusammenziehen nach innen gestülpt.

DIY Bälle Stricken - Bälle aus Naturmaterialien 

So, das war es auch schon.  Ich hoffe, die Anleitung ist verständlich. Wer möchte und wenn die Größe des Balls es zulässt, kann in das Innere des Balls noch ein kleines Gefäß, gefüllt mit Erbsen o.ä. einarbeiten.  Gedämpft durch die Schafwolle sind die Geräusche wohlklingend und leise.

Bälle stricken - Spielzeug selber machen

Euch wünsche viel Spaß beim Stricken der Bälle und den Kindern eine geballte Freude.

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit  HoT, DienstagsdingeCreadienstag

 

Von Kopf bis Fuß bestrickt – Ein neues Outfit für eine Liebseeligkeiten-Puppe nach Waldorfart

Hallo ihr Lieben,
bei mir haben in der vergangenen Woche nach langer Zeit mal wieder die Stricknadeln geklappert. Nicht nur für uns, sondern auch für eine Puppe ist es hin und wieder notwendig, dass sie etwas Neues zum Anziehen bekommt. Schon lange hatte ich meiner Enkeltochter versprochen ihrer Puppe ein paar neue Kleidungsstücke zu stricken. Die Puppe nach Waldorfart hatte ich meiner Enkeltochter vor ca. zwei Jahren genäht und sie trug bis dato immer noch ihre erste Kleidung. Jedoch das ewige An- und Ausziehen, sowie das meist unsachgemäße Waschen der Puppenkleidung hinterlässt schnell unschöne Spuren. Zugegeben, die Kleidung der Puppe sah wirklich nicht mehr passabel aus.

Oooomaa, kannst du …?
Ja, Oma kann. Und hier seht ihr nun unsere Rosalie in ihrem neuen Outfit:

Liebseeligkeiten - Puppe nach Waldorfart - gestrickte Kleidung

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit Creadienstag

Strickanleitung für ein Waldorf Schaf – Osterlämmer

5 gestrickte Waldorf Schafe - Schafherde

Ein Waldorf Schaf ist schnell gestrickt und geht auch Ungeübten problemlos von der Hand. Die kostenlose Strickanleitung ist leicht verständlich und bestens für StrickanfängerInnen geeignet. Wer weiß,  vielleicht schafft es das ein oder andere Schäfchen ja noch ins Osternest.

Hallo ihr Lieben,
würdet ihr mich fragen, wie viele dieser süßen Waldorf-Schafe ich schon gestrickt habe, ich könnte es nicht beantworten. Die ersten Schafe habe ich vor ca. 35 Jahren gestrickt, für Kinder ebenso wie für Erwachsene. Und auch heute noch springt hin und wieder ein Schäfchen von den Stricknadeln. Zum diesjährigen Osterfest sind es sogar fünf Schafe – denn alle guten Dinge sind fünf. Und damit sind jetzt nicht die Schafe, sondern meine fünf Enkelkinder gemeint, die je ein Schäfchen in ihrem Osternest vorfinden werden. Ein kleines Waldorf Schaf für das kleinste und ein großes Schaf für das größte der Kinder.

Strickanleitung für ein Waldorf Schaf

Waldorf-Schaf - Strickanleitung

Gestrickt wird das Schaf nur rechts, also Hin- und Rückreihen rechts.
Es werden 36 Maschen angeschlagen und 5 Rippen gestrickt;
Dann auf jeder Seite 8 Maschen abketten;
Die restlichen Maschen 4 Rippen hochstricken;
Danach auf jeder Seite wieder 8 Maschen zunehmen;
Es sind wieder 36 Maschen auf der Nadel, diese werden wiederum 5 Rippen hochgestrickt;
Nun werden auf jeder Seite 12 Maschen abgenommen;
Die verbliebenen Maschen werden 12 Rippen hochgestrickt;
Abketten.

Zusammennähen eines Waldorf Schafes

Anleitung für ein Waldorf Schaf    Waldorf Schaf zusammennähen

Zuerst werden jetzt die Beine zusammengenäht. Am besten geht es von außen mit dem Matratzenstich. Anschließend werden die Beine mit Schafwolle oder Füllwatte gestopft;
Nun wird die Bauchnaht geschlossen;
A wird auf B gefaltet und bei x beginnend zusammengenäht;
Jetzt stechen wir die Nadel in XX  und verbinden dort Kopf und Körper. Das Schaf bekommt jetzt automatisch eine grasende Haltung;
Von allein sind jetzt auch kleine Ohren entstanden, die nun abgenäht werden;
Jetzt von hinten stopfen und zunähen;
Ein kleines Schwänzchen häkeln.

Waldorf Schaf gestrickt

Waldorf Schaf springt ins Osternest         gestricktes Waldorf Schaf im Osternest

Ich hoffe, die Strickanleitung ist verständlich und bei euch hüpft evtl. auch noch so ein Waldorf Schaf ins Osternest.

5 gestrickte Waldorf Schafe - Schafherde

Wie ihr seht, ist mein Schaf nicht lange allein geblieben. Fehlt nur noch besseres Wetter, damit die Schafe auf saftiger Wiese grasen können.

Euch allen wünsche ich ein frohes Osterfest
Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit HoT, Dienstagsdinge, Creadienstag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Strickpuppe – Eine Liebseeligkeiten Puppe nach Waldorfart

Puppe- Stricken - Waldorf - Liebseeligkeiten - Strickpuppe - Waldorfart

Hallo ihr Lieben,
heute zeige ich euch eine neue, von mir handgefertigte Strickpuppe nach Waldorfart. Die Strickpuppe habe ich auf Wunsch einer lieben Bekannten hergestellt. Genau wie ihr, wird sie die Puppe heute das erste Mal sehen, und ich hoffe sie gefällt ihr. Ich bin froh, dass ich überhaupt noch ein paar Bilder von ihr machen konnte, denn der Dauerregen hat hier noch nicht aufgehört. In der Wohnung ist es viel zu dunkel zum Fotografieren, und um im Garten ein trockenes Plätzchen zu finden, bedurfte es ein ständiges aus dem Fenster schauen. Heute morgen, pünktlich zum Creadienstag, konnte ich endlich ein paar Bilder machen. Ganz schnell bin ich mit der Puppe durch den Garten gehuscht. Wie ihr auf dem letzten Bild seht, hat sie bei diesem hektischen Fototermin ihre Haarschleife verloren und sieht auch sonst etwas mitgenommen aus –  ich glaube sie hat einen nassen Po bekommen.

Liebseeligkeiten - Stricken - Puppe - Waldorf - Waldorfart

Waldorf -Strickpuupe - Waldorfart - Liebseeligkeiten

 

Puppe- Strickpuppe - Waldorf - Liebseeligkeiten

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Außerdem verlinkt mit HOT und Dienstagsdinge

Pia – Eine Liebseeligkeiten Puppe nach Waldorfart

Ab heute sind es noch genau 30 Tage bis Ostern.
Und wer euch hier vorösterliche Grüße sendet, ist Pia, ein Puppenkind nach Waldorfart.

Aus dem Ei geschlüpft- Pia Puppe nach Waldorfart

 

Als ich mit der Herstellung dieses kleinen Puppenmädchens begann, war klar, sie wird eine Puppe für den Verkauf.  Aber je mehr Gestalt sie annahm, desto mehr wuchs sie mir ans Herz und ich entschloss mich, sie zu behalten. Mit ihren gerade mal 30 cm passt sie nämlich wunderbar in unsere mehrköpfige Puppenfamilie und alle anderen Puppenkinder würden sich sicherlich über diesen kleinen Zuwachs freuen.

Vielleicht schaffe ich es ja, mich von der nächsten Puppe zu trennen, vielleicht.
Das Prozedere mit der CE-Kennzeichnung habe ich längst abgeschlossen und einem Verkauf meiner nach Waldorfart gefertigten Puppen stünde nichts mehr im Wege. Mit Stolz darf ich verkünden: Liebseeligkeiten Puppen werden nach der europäischen Spielzeugrichtlinie 2009/48 in Verbindung mit der Spielzeugnorm EN 71 Teil 1,2,3 gefertigt.

Wusstet ihr eigentlich, dass man erst eine Puppe verbrennen muss, bevor man eine verkaufen kann?
Ja, so ist es. Und noch vieler weiterer Tests bedarf es, bis die Spielzeugrichtlinien erfüllt sind.
Da ich mich nach der Fertigstellung des Puppenkörpers entschied die Puppe zu behalten, hatte ich bei der Wahl ihrer Kleidung freie Auswahl. Ihr Kleid und ihre Mütze entsprechen nämlich nicht der Spielzeugnorm, sie wurden von mir aus nicht zertifizierter Wolle gestrickt. Mit diesem Outfit wäre ein Verkauf der Puppe verboten.

Aber Pia in einem anderen Kleid? Für mich gar nicht mehr vorstellbar. Ich finde die Mohairwolle unterstreicht das zarte Wesen dieser Puppe. Sie ist, so wie sie jetzt ist – eine Puppe von meiner Hand für mein Herz.

Puppe nach Waldorfart zwischen Schlüsselblumen

Pia- Puppe nach Waldorfart

Liebseeligkeiten, Puppe nach Waldorfart

Liebseeligkeiten-Puppe nach Waldorfart

Meine zweite Strickpuppe nach Waldorfart

ist fertig. Nach vielen Tagen Dunkelheit erhellte endlich mal die Sonne meine Räume. Und obwohl die überall sichtbar gewordenen, in der Luft tanzenden Staubkörner mich irgendwie dazu auffordern wollten mit dem Staubwedel in der Hand am Tanz teilzunehmen, konnte ich mich ihrer Einladung erwehren. Sonnenschein in der Wohnung ist nämlich auch ein guter Zeitpunkt mal ohne Lampenlicht zu werkeln und um Fotos zu machen. Also habe ich die Strickpuppe fertiggestellt und direkt von der Nadel ging es ab zum Fototermin.

 

Strickpuppe nach Waldorfart lehnt an einer Eichenkugel

Die Strickpuppe hat eine Größe von 45 cm und lehnt an einer Eichenkugel mit einem Durchmesser von 115 cm.

Strickpuppe nach Waldorfart - Großaufnahme des Kopfes

 

 

Und noch etwas:
Ich bin keine! Bastelholikerin
Ich blogge seit acht Wochen, d.h. ich führe seitdem so eine Art Tagebuch über mein gestalterisches Tun. Und ich bin selbst sehr erstaunt darüber, wieviel ich eigentlich so nebenbei mache. Woher ich eigentlich die Zeit nehme werde ich oft gefragt. Ja richtig, ich habe einen 30 Std. Omajob, ein großes Haus mit Garten und noch viele andere Verpflichtungen. Aber während andere in ihrer Freizeit in die Muckibude gehen, im Chor singen, mit Freunden die neuesten Kochrezepte austauschen, Einkaufsbummel machen, vor dem PC sitzen, in der Kneipe abhängen, fernsehen etc., bastel ich eben gerne. Es ist also keine Frage nach der Zeit, nur eine Frage der Vorliebe und der Entscheidung. Und solange es mir Spaß macht, werde ich dieses Hobby frönen und euch dran teilhaben lassen.

New kids on the blog – Biegepuppen nach Waldorfart

Was tut man, wenn man nicht schlafen kann? Man produziert Kinder. Das jedenfalls habe ich getan, nachdem ich durch die laute Knallerei in der Silvesternacht aus dem Schlaf gerissen wurde. Erstmal wach, angezogen und eine halbe Stunde in der Kälte dem Feuerwerk zugesehen, sind nicht gerade die besten Voraussetzungen um schnell wieder einzuschlafen. So hat mein Jahr also mit dem begonnen womit es aufgehört hat – basteln.
Zwei von den geplanten vier oder fünf Biegepuppenkinder um meinen Spielplatz zu beleben, sind also fertig und die nächsten werden sicherlich bald dazu stoßen.

 

Biegepuppen nach Waldorfart - Familie

Ein weiteres, von mir schon lange geplantes Vorhaben war, endlich mal etwas aus der bei Hans Natur gekauften Wolle zu stricken. Ich glaube sie liegt schon seit über einem Jahr bei mir im Schrank und wartet darauf endlich verarbeitet zu werden. Die Wolle ist pflanzengefärbt und hat einen Seidenanteil. Der kleine Puppenjunge, den ich meinem Enkel zu Weihnachten geschenkt habe ist bereits in den Genuss gekommen, so ein edles Teil tragen zu dürfen. Gekauft hatte ich die Wolle, um meiner Enkelin einen Pullover zu stricken. Angefangen habe ich dann aber mit einem Schal, einem weiteren Puppenpullover und den Beinen für eine neue Strickpuppe.
Die Wolle lässt sich wunderbar verarbeiten und ich finde es faszinierend wie sich die Färbung bei unterschiedlicher Strickweise zeigt. Der Verbrauch der Wolle ist sehr gering und mit den Mengen, die ich gekauft habe lassen sich auf jeden Fall noch Pullover und Mütze stricken.
Seitdem ich das RvO (Raglan von oben) entdeckt habe, geht mir das Stricken von Pullovern auch sehr schnell von der Hand, ich würde nie mehr andere Macharten wählen. Hat man erst einmal die Maschenzahl für den Halsausschnitt ermittelt, strickt sich alles wie von selbst.
Dann passt es, sitzt und hat Luft. Was will man mehr!?

 

Strickprojekte - Schal, Puppenpullover und Beine für die Strickpuppe

Wie Wünsche wahr werden – Puppe nach Waldorfart

Was schenke ich bloß? Sicherlich hat sich jeder so kurz vor Weihnachten diese Frage gestellt und wenn einem so gar nichts einfällt ist man dankbar für jede kleine Äußerung, die einen Hinweis geben könnte auf einen Wunsch.
Was aber, wenn jemand noch klein ist, sich noch nicht äußern kann, verbal meine ich.

weiterlesen