Ein Spielhaus für die Puppen – Teil 1

Hallo ihr Lieben,
viele von euch kennen sicherlich die Spielständer bzw. Spielhäuser, die durch ihren flexiblen Einsatz den Kindern unendlich viele Spielmöglichkeiten bieten. Was ich hier gerade in Arbeit habe, soll eine Miniaturausgabe dieser klassischen Spielständer werden. Gerade mal so groß, dass man mit ihnen ein Spielhaus eigens für die Puppen bauen kann. Der erste Spielständer ist fast fertig, die Kanten müssen noch gebrochen und die Steckverbindungen nachgearbeitet werden:

Spielständer - Seitenteile für den Spielständer - Puppenhaus - Waldorf

Ja, da liegt noch einiges an Arbeit vor mir, zumal ich ja zwei dieser Spielständer für das Puppenhaus benötige.

DIY Spielständer - Waldorf - Puppenhaus - Steckverbindung

Bei den zurzeit herrschenden Temperaturen wird mein Puppenhaus sicher nicht so schnell fertig werden.  Aber immerhin, der Anfang ist gemacht und ihr könnt gespannt sein auf das Endergebnis.

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit Creadienstag

 

2 Gedanken zu „Ein Spielhaus für die Puppen – Teil 1

Schreibe einen Kommentar