Freesien

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es entgegen meiner Gewohnheit nur ein Bild meiner Blumen, die ich zu Holunderblütchen schicke. Seit Tagen warte ich auf etwas Helligkeit in meinen Räumen, um ein Foto meiner Freesien zu machen. Für einen kurzen Moment hatte ich heute Vormittag Glück, und es schob sich ein bisschen Licht durch die graue Wolkendecke. Die Freesien sehen längst nicht mehr so schön aus wie am ersten Tag. Viele vertrocknete Blüten habe ich schon entfernen müssen und auch die lila Farbe der Blüten wird immer blasser. Einige der Blumenstiele sind inzwischen gekürzt und den anfänglich großen Strauß habe ich auf zwei Vasen verteilt:

Freesien

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

 

6 Gedanken zu „Freesien

    • Danke für deinen netten Kommentar. Ich wünsche dir alles Gute für das neue Jahr und freue mich, dass du den Friday-Flowerday noch nicht aufgibst

Schreibe einen Kommentar