Eine Liebseeligkeiten-Puppe nach Waldorfart

Hallo ihr Lieben,
während viele von euch sicherlich schon mit den Vorbereitungen für das kommende Osterfest beschäftigt sind, bereite ich mich auf einen Termin vor, der noch in weiter Ferne liegt. In einem meiner letzten Beiträge gab es viele Puppenköpfe zu sehen, die auf ihren Körper warten. Wie ihr seht, hat das Warten für einen der Köpfe ein Ende, hier ganz rechts im Bild. Aber so ganz ohne Bekleidung wollte die Puppe nach Waldorfart sich nicht vor der Kamera zeigen, es musste also noch ein Outfit her. Es hat lange gedauert, bis passender Stoff und Wolle gefunden waren. Viele der von mir ausgewählten Farben fanden so gar nicht die Zustimmung des Puppenmädchens. Nach vielem Hin und Her steht sie nun aber zufrieden vor mir, und sie war auch einverstanden damit, dass ich sie so, wie sie jetzt ausschaut, mit dem Creadienstag verlinke.

Puppe nach Waldorfart - Waldorf

fertige Puppe nach Waldorfart - Puppe - Waldorf - Liebseeligkeiten

Puppe nach Waldorfart - Liebseeligkeiten - Waldorf

 

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

 

 

 

 

3 Gedanken zu „Eine Liebseeligkeiten-Puppe nach Waldorfart

  1. Liebe Edelgard, wie zauberhaft doch deine Puppe ist.
    Es war lange Zeit von mir ein Wunsch diese Puppen zu machen.
    Leider bin ich nicht so begabt oder sollte ich mich doch darüber trauen?
    Viel Freude mit deinem süßen Puppen Mädchen.
    L.G.Edith

    • Liebe Edith,
      natürlich rate ich dir, es zu versuchen. Vielleicht entdeckst du dabei ja ungeahnte Talente.
      Liebe Grüße
      Edelgard

  2. Liebe Edelgard, deine Puppen sind wirklich wunderschön. Im Moment bewundere ich aber vor allem ihre Kleider: Ich habe gerade meine erste 30 cm große Waldorfpuppe für meinen kleinen Sohn (zur Geburt seines Bruders in ein paar Wochen) genäht und tu mich jetzt ganz schwer mit der Suche nach schönen, simplen Schnitten und Strickmustern für die Kleidung, da ich leider nicht so geübt bin im Improvisieren. Ich habe Unterwäsche, Stricksocken und eine Latzhose, hätte aber gern noch ein hübsches Shirt, eine simple Strickjacke und vielleicht eine Art Michelmütze für den kleinen Puppenjungen. Hast du vielleicht einen Tipp für mich? Oder vielleicht selber gute Schnittmuster oder Strickanleitungen?

Schreibe einen Kommentar