Huhn falten - altes Buch falten

Osterdeko – Ein verrücktes Huhn – DIY für ein 3D Huhn aus einem alten Buch

Ein Huhn aus einem alten Buch zu falten ist nicht schwer. In meiner Anleitung zeige ich euch Schritt für Schritt wie es gefaltet wird. Das 3D Huhn ist nicht nur eine Bastelei, die zu Ostern passt. Auf dem Bücherregal oder umgeben von schönen, alten Dingen, ist es das ganze Jahr über ein Blickfang in eurer Wohnung.

Nach meiner Faltanleitung für eine Leseratte, gibt es heute eine Faltanleitung für ein Huhn.
Auf der Suche nach einer originellen Bastelidee zu Ostern, bin ich bei Pinterest über ein aus einem alten Buch gefaltetes Huhn gestolpert. Leider gab es nirgends eine Anleitung, so dass ich selber ein bisschen rumprobiert habe.

Et voila: das Huhn, gefaltet aus einem alten Buch:

Verrücktes Huhn - Buch falten

Wie ihr seht, habe ich passend zu Ostern noch Eier mit alten Buchseiten beklebt, wie auch ein paar Federn aus den Buchseiten gebastelt. Damit alles Ton in Ton ist, wählte ich für die typischen Merkmale des Huhns, wie Kamm und Kehllappen, gedeckte Farben.

 Und so wird aus einem alten Buch ein Huhn:

Sucht euch ein altes, ausrangiertes Buch, am besten ein schon sehr vergilbtes, und faltet dann von der Mitte ausgehend zu beiden Seiten die gleiche Anzahl von Buchseiten.  Für das Falten des Huhn braucht es lediglich zwei unterschiedliche Falttechniken, die wirklich kinderleicht sind. Die erste Falttechnik von 1-3 wird zweimal angewendet, dann folgt einmal 5-6. Dies dann immer im Wechsel, bis euer Huhn die Leibesfülle hat, die euch gefällt. Für die Flügel halbiert ihr eine Buchseite, faltet sie wie eine Ziehharmonika, knickt sie dann in der Mitte und klebt sie am Huhn fest. Fehlen nur noch Augen, Schnabel, Kamm und Kehllappen.

DIY -Huhn falten aus einem alten Buch

Ich hoffe die Faltanleitung ist verständlich bebildert. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und natürlich gutes Gelingen.

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit Creadienstag

 

 

 

 

 

 

 

3 Gedanken zu „Osterdeko – Ein verrücktes Huhn – DIY für ein 3D Huhn aus einem alten Buch

Schreibe einen Kommentar