Hornveilchen und Weidenkätzchen

Hallo ihr Lieben,
heute schicke ich einen ganz kleinen Blumengruß und einen Kranz aus Weidenkätzchen zu Holunderblütchen. So kurz vor Ostern wird hier viel mit den Enkelkindern gebastelt, so dass ein großer Blumenstrauß untergehen würde zwischen all dem Bastelmaterial und der bereits aufgestellten Osterdeko.

weiße Hornveilchen

Die beiden weißen Blüten des Hornveilchens haben es auch nur zu mir in die Vase geschafft, weil sie auf dem Transport abgebrochen sind. Und ihr glaubt gar nicht, was ich alles an Blumen nach Hause transportiert habe. Ganz viele Frühjahrsblüher, vornehmlich Hornveilchen, stehen jetzt bei mir in der Garage und warten auf besseres Wetter. Sobald die Temperaturen es zulassen, werden sie wie jedes Jahr in Blumenkästen und Kübel gepflanzt.

Hornveilchen - weiße Blüten von Hornveilchen

Kranz aus Weidenkätzchen - Osterei - Osterdeko

So, und hier hat sich nun mein aus Weidenkätzchen gebundener Kranz in den Vordergrund gedrängelt. Mit einem dicken Ei in der Mitte ist er ein Teil meiner Osterdekoration. Nächste Woche wird es hier sicherlich viel blumiger werden, denn dann wird es Zeit, die Blumendeko für die Ostertafel vorzubereiten.

Bis dahin viele Grüße
Edelgard

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Hornveilchen und Weidenkätzchen

  1. Liebe Edelgard, wie schön – weiße Hornveilchen. Mit dem Zweig sehen sie fast aus wie Orchideen. Nun wünsche ich deinen Hornveilchen in der Garage, dass es bald wärmer wird. Sie wollen doch ins Freie. Liebe Grüße! Birgit

Schreibe einen Kommentar