Zwei Liebseeligkeiten Puppen nach Art der Waldorfpuppe

Hallo ihr Lieben,
eigentlich hatte ich in der letzten Woche vor, noch mehr von den Biegepuppen für das Puppenhaus herzustellen. Aber manchmal kommt es eben anders, als man denkt. Meine Tage waren so gefüllt, dass keine Zeit für irgendwelche Basteleien war. 
Also zeige ich euch heute zwei Puppen nach Art der Waldorfpuppe, die entstanden sind während mein Blog schlief. Obwohl ich über einen langen Zeitraum meinen Blog aus vielerlei Gründen vernachlässigt habe, meine Hände waren immer tätig und es entstanden viele Liebseeligkeiten wie zum Beispiel diese beiden Puppen.


Nach diesem kurzen, knappen Beitrag verabschiede ich mich bis zum nächsten Mal, verlinke aber schnell noch zum Creadienstag, HoT, LunaJu und dem Freutag.
Bis dann
Edelgard

 

3 Gedanken zu „Zwei Liebseeligkeiten Puppen nach Art der Waldorfpuppe“

  1. Wie schön, dass Sie wieder da sind!
    Ich finde Ihre Liebseeligkeiten wirklich wunderschön, immer wieder, sowohl die hölzernen
    als auch die textilen.
    Vielen Dank, Sigrid

    Antworten
  2. Liebe Edelgard
    Deine Püppchen, sie sind so Herz erwärmend und wunderschön. Es ist eine wahre Freude deine Liebe zu ihnen zu spüren.
    Ich selbst bin Kindergärtnerin und darf den Zauber, der die kleinen Kinderherzen immer wieder ergreift, täglich miterleben. Leider fehlt mir die Zeit um selbst solche Püppchen zu basteln, daher meine schüchterne Frage, würdest du eine Puppenfamilie auch für einen Kindergarten herstellen?
    Es würde mich riesig freuen und die Kleine natürlich auch.
    Herzliche Grüsse Monja

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Monja Smaili Antworten abbrechen