Ein Mobile mit Blumenelfen, Schmetterlingen und Bienen

Hallo ihr Lieben,
endlich ist meine „Sommerszene“ fertig geworden. Zu den Bienen und Blumenelfen, die euch ja schon bekannt sind, haben sich noch zwei Schmetterlinge gesellt. Die Blüten und Blütenblätter habe ich aus gekauftem Filz gefertigt. Die Blumengirlande wurde aus Märchenwolle mit der Nadel gefilzt, ebenso die Schmetterlinge, die grünen Blätter und die Bienen. Der Körper der Blumenelfen besteht aus einem Drahtgestell, das mit Schafwolle umwickelt und anschließend mit Schweizer Puppentrikot bezogen wurde. Die Kleidung der Blumenelfen ist ebenfalls aus Märchenwolle und wurde punktuell mit der Filznadel am Körper befestigt.

Leider bleibt das Mobile nicht bei mir. Diese kleinen Liebseeligkeiten – Von Hand fürs Herz, fliegen noch heute hoch in das Kinderzimmer meiner Enkelin. Und ich glaube, da werden sie sich richtig wohlfühlen. Dort erwartet sie nämlich ein Tal, in dem es viel zu entdecken gibt. Und was alles, das seht ihr hier.

Mobile-Blumenelfen-Bienen-und-Schmetterlinge.jpg

Es wispert und knispert durch die Nacht,
wer schläft denn nicht und lacht und lacht?
Ich schau in die Zweige ganz hoch in den Baum
und man glaubt es kaum.
Dort sitzen vergnügt zwischen Laub und Geäst,
ganz viele Elfen und feiern ein Fest.

Ich bin ganz leise, damit ich nicht störe
und vor mir ganz nah, schaukelt auf einem
Zweig, eine ganz kleine Göre.
Sie kichern und singen vergnügt durch die Nacht.
Wer hätte das gedacht.
Es gibt sie doch!

Und hätte ich es selbst nicht gesehen,
ich würde es nicht glauben, das kann ich verstehen.
Ich sehe links oben die Kleine, mit den rostroten
Haaren und hier ganz unten die zwei, die
vergnügt, an Nektar sich laben.

Ganz versteckt unter einem Blättergewirr, sitzen
die Kleinen und spielen mit Blütengeschirr.
Oh, wie schön, dass ich es sehen darf und leise
 entferne ich mich,
unbemerkt,
ganz gemach.

(Autor unbekannt)

Verlinkt mit  Freutag, Dienstagsdinge, Hot und  Creadienstag,

Ein Garten voller Elfen

DIY - Blumenelfe in Hortensie Annabelle

Hallo ihr Lieben,
eigentlich wollte ich euch heute die fertige, komplette „Sommerszene“ zeigen. Da es aber viele andere Dinge zu erledigen gab, habe ich nur die drei Blumenelfen fertigstellen können. Die kleinen Körper der Blumenelfen komplett mit Puppentrikot zu beziehen, war so mühselig und eine derart fummelige Arbeit, dass ich froh bin, es überhaupt geschafft zu haben. Kennt ihr eigentlich die Bienen, mit denen ich dieses „Projekt“ gestartet habe? In meinem Beitrag über unseren selbstgemachten Honig könnt ihr einen Blick auf sie werfen, wenn ihr mögt. Ganz genau weiß ich noch nicht, wie ich die gefilzten Bienen und Blumenelfen in Szene setzen, bzw. was für eine Umgebung ich ihnen zaubern werde, aber da wird mir bestimmt noch etwas einfallen. Ach ja, Schmetterlinge stehen auch noch auf meinem Plan, schwirren aber zur Zeit nur in meinem Kopf herum.  Vorerst haben die Elfen einen kleinen Ausflug in meinen Garten gemacht und sie zwischen all den Blumen wiederzufinden, war nicht einfach. Inzwischen sind sie aber alle wieder eingefangen und warten gespannt auf ihr neues Zuhause.

Waldorf Blumenelfe DIY

DIY Waldorf - Blumenelfe in Rosenblüte

DIY - Gefilzte Blumenelfe -Waldorf

DIY -lila Blumenelfe - DIY - Waldorf

 Malvenblüte - DIY - Waldorf - Blumenelfe

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

Verlinkt mit Creadienstag, Dienstagsdinge, HOT

 

 

DIY – Blumenelfen und Elfenhäuser

Blumenkinder oder Blumenelfen lassen sich ganz schnell herstellen. Hier zeige ich euch eine einfache Variante zu den sonst aufwendig hergestellten Biegepuppen. Und dann noch ein bisschen Upcycling und ruck zuck hat jede Blumenelfe ihr eigenes Elfenhaus.

 

Erinnert ihr euch an unser Mobile aus selbstgefärbter Märchenwolle? Da nicht alle Filzkugeln verwendet wurden, habe ich aus den restlichen Kugeln ein paar Blumenelfen gefertigt.

Blumenelfe hergestellt aus Filzkugel, Knöpfen und Perlen

Alle Materialien, die ihr dafür benötigt sind:

DIY Materialien zur Herstellung einer BlumenelfeEine Filzkugel für den Körper;
Eine Holzkugel für den Kopf;
Zwei kleine Holzperlen für die Hände;
Einen großen Knopf für die Beine;
Einen kleinen Knopf für die Staubgefäße;
Filzreste;
Nähgarn;
Eine lange Nadel;
Kleber.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und so geht’s:

DIY Herstellung einer BlumenelfeDIY Herstellung einer Blumenelfe

 

Zuerst bekommt der Kopf ein Stirnband aus einem schmalen Filzstreifen und dann wird alles aufgefädelt.  Benutzt einen sehr langen Faden, damit ihr mehrmals hin und her „auffädeln“ und die Hände gleich mit annähen könnt.

Elfenflügel aus der Schmuckkiste meiner EnkelinIn der Glitzerkiste meiner Enkeltochter fanden wir noch kleine Flügel und so wurden aus unseren Blumenkinder Blumenelfen. Ich habe mir beim Schneiden der Blüten nicht sehr viel Mühe gegeben, keine Vorlage gefertigt, sondern einfach freihand ausgeschnitten.

Ganz schnell entstanden so sechs Elfen – fehlte nur noch die Behausung.

 

 

 

Elfenhaus-  Upcycling aus Pappbecher und Plastikflasche

Die letzte Woche hat es hier nur geregnet, nicht gerade die beste Voraussetzung um die Aktivitäten mit Kindern nach draußen zu verlegen und somit genug Zeit zum Basteln. Aus Pappbecher und Plastikflaschen entstanden nach und nach Elfenhäuser.

DIY Upcycling - Elfenhaus aus Pappbecher und Plastikflasche mit BlumenelfeDIY Upcycling Elfenhaus aus Pappbecher und Plastikflasche mit selbstgefertigter Blumenelfe

Alle Materialien, die ihr für ein Elfenhaus benötigt sind:

Ein Pappbecher (kann schon benutzt worden sein);
Eine Plastikflasche;
Filz;
Bastelfarbe;
Deko eurer Wahl;
Kleber.

Und so geht’s:

      

Das Aufschneiden der Plastikflasche ist sehr schwierig und sollte von einem Erwachsenen übernommen werden. Viele Flaschen haben tolle eingestanzte Muster an denen entlang die Kinder mit einer Schere das Dach für das Elfenhaus schneiden können.

Einige unserer Elfenhäuser haben wir angemalt, andere ganz mit Filz beklebt. Wenn ihr den Pappbecher mit Filz bekleben wollt, empfiehlt es sich, einen Pappbecher aufzuschneiden. Entfernt den Boden und schneidet den Becher auf. So erhaltet ihr ein Schnittmuster und der Filz lässt sich faltenfrei um den Becher kleben.

Die Dächer sind bei unseren Häusern nicht festgeklebt, sie liegen lose auf und können jederzeit gewechselt werden. Eine Vielzahl von Varianten an Elfenhäuser ist somit möglich und meiner Enkeltochter bereitet es große Freude sie immer wieder neu zu gestalten.

Jede Blumenelfe bekam ihr eigenes Haus, ein ganzen Elfental entstand.   

Fertiges Elfental mit Elfenhäuser und Blumenelfen Upcycling und DIY

 

Mein TIPP:
Die Blumenkinder und Elfenhäuser sind eine tolle Idee für eine Kindergeburtstagsfeier.
Die kleinen Blumenelfen sind ein schnell hergestelltes Willkommensgeschenk für die kleinen Gäste.
Und dem kleinen Blumenkind ein eigenes Elfenhaus basteln, überbrückt bestimmt jede Flaute auf der Feier.