Familie Steinfiguren

Eine Woche Dänische Nordseeküste

Sonne, Strand und ganz viel Meer. Wie schon so oft, habe ich mal wieder eine Woche dänische Nordsee genießen dürfen.  Gemeinsam mit einem meiner Söhne und dessen Familie verbrachten mein Mann und ich eine total entschleunigte Woche in dem kleinen Ferienort Harboøre. Im Gegensatz zu den bekannteren Ferienorten wie z.B. Henne Strand, ist es hier sehr ruhig, nur selten begegnet man Menschen am Strand. Stundenlange Spaziergänge am Strand, lecker zubereitete Mahlzeiten und etwas Programm für die Kleinsten, was braucht es mehr.

Dänemark Harboøre Strand

Dänemark Strand Harboøre

Windradpark im Limfjord Dänemark

Südlich von Thyborøn steht der  Rønland Vindmøllepark. Wer möchte kann mit dem JyllandsAkvariets Traktorbus eine fantastische Safari mitten im Limfjord machen und mit ganz viel Glück Robben auf den naheliegenden Sandbänken beobachten.

Seewolf - Fische - Aquarium Thyborøn

Diese beiden Seewölfe im Aquarium in Thyborøn haben meine Enkeltochter am meisten beeindruckt. Unbedingt sollte ich ein Foto von ihnen machen.

Waaseschildkröte

Im Aussenbereich des Küsten Zentrum Thyborøn gibt es für die Kinder einen tollen Spielplatz und einen Streichelzoo.

Ziegenbock

Urlaub-Dänemark-Bernsteinsuche im Küsten Zentrum Thyborøn
Und wer Adleraugen wie meine Enkeltochter hat, findet hier auch ganz viel Bernstein.

Sandskulpturen Dänemark Vejlby Klit

Diese Sandskulpturen haben wir am Vejlby Klit entdeckt.

Drachenflieger Dänemark beim Leuchtturm in Bovbjerg

Ist das nicht traumhaft? Wenn ich nur keine Höhenangst hätte, dann …

Felsen - Steine bemalt - Gesichter auf Felsen gemalt

Mit diesen kleinen Einblicken in die Umgebung von Harboøre verabschiede ich mich für heute bei Kaminrot.  Mal sehen in welchen Ort uns der nächste Dänemarkurlaub verschlägt.

Bis denne
Edelgard

 

 

2 Gedanken zu „Eine Woche Dänische Nordseeküste

  1. Ach schön!
    Ich habe die Bilder gleich mal meinem Mann gezeigt, der eine Abneigung gegen Dänemark hat. (Kindheitstrauma)
    Er kann es sich glatt vorstellen es doch noch einmal zu versuchen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Liebe Andrea,
      ja, ich kenne das. Dänemark ist nicht jedermanns Sache. Aber um mal runterzukommen und wirklich abzuschalten ist Dänemark für uns immer ideal. Aber ehrlich – eine Woche reicht mir dann auch.
      Liebe Grüße
      Edelgard

Schreibe einen Kommentar