Biegepuppen-Familie-im-Schnee

Eine Schneelandschaft für die Biegepuppen

„Warum weiß das Wetter nicht, dass Winter ist, Oma?“ Und wie wir uns unsere eigene Schneelandschaft gebaut haben.

So, es ist geschafft, die Biegepuppenfamilie ist fertig.
„Erinnert ihr euch noch an meinen Plan eine Biegepuppenfamilie zu fertigen?“
Angefangen habe ich mit den Eltern und nach und nach wurde aus ihnen eine sechsköpfige Familie.

Zwei Biegepuppen umarmen sich         Biegepuppen - Eltern mit zwei Kindern         Biegepuppen - Eltern mit vier Kindern

Eigentlich wollten sie ja auf den neuen Spielplatz gehen. Bloß wer mag sich bei diesem Wetter schon dort aufhalten? Der Sand in der Sandkiste ist gefroren, die Rutsche vereist und auch sonst wirkt alles nur grau und ungemütlich.
Wenn es doch wenigstens schneien würde. Einen Schneemann bauen, Schlitten fahren oder eine Schneeballschlacht, das würde allen Spaß machen, auch meiner Enkeltochter. Und sie war es schließlich auch, die die Idee zu der Schneelandschaft hatte.
Es hat Stunden gedauert, bis alles aufgebaut war. Die Schafwolle war schnell drapiert, jedoch wollten die Biegepuppen auf ihr nicht stehen. Die Frustrationsgrenze meiner Enkeltochter war irgendwann erreicht – eine Lösung musste her.
Wenn die Puppen sich irgendwo anlehnen könnten würde es vielleicht klappen. Vielleicht wären Bäume die Lösung.

 
Kind im gestrickten Outfit in HerbstfarbenMuckel hat im Garten Zweige gesucht, sie in eine Knetgummikugel gesteckt und den Schnee auf die Bäume gezaubert.

 

Herbstkind im Winter
Wie ihr seht sind Pullover und Mütze inzwischen auch fertig geworden.

 

 

 

 

Biegepuppe auf SkiernEin Schlitten für das kleinste Kind der Biegepuppenfamilie befand sich unter unserem Christbaumschmuck. Dem Ältesten wurden aus dünnen Leisten Skier gebaut und aus Schaschlikspießen fertigten wir Skistöcke.
Und wer immer noch nicht stehen konnte, bekam eine Schuheinlage aus Eisstielen.

Biegepuppen-Schuh mit Schuheinlagen aus Eisstielen

    

Einer fehlte jedoch noch, ein Schneemann.
Nicht so einer aus zwei oder drei Kugeln.

 Olaf - gefilzter Scheemann     Kind mit Haarspangen     

 

 

 

 

 

 

 

 

Und warum es unbedingt Olaf sein sollte,
ist unschwer auf der Haarpracht meiner Enkeltochter zu erkennen.

Ein Gedanke zu „Eine Schneelandschaft für die Biegepuppen

Schreibe einen Kommentar