Ein Mobile mit Blumenelfen, Schmetterlingen und Bienen

Hallo ihr Lieben,
endlich ist meine „Sommerszene“ fertig geworden. Zu den Bienen und Blumenelfen, die euch ja schon bekannt sind, haben sich noch zwei Schmetterlinge gesellt. Die Blüten und Blütenblätter habe ich aus gekauftem Filz gefertigt. Die Blumengirlande wurde aus Märchenwolle mit der Nadel gefilzt, ebenso die Schmetterlinge, die grünen Blätter und die Bienen. Der Körper der Blumenelfen besteht aus einem Drahtgestell, das mit Schafwolle umwickelt und anschließend mit Schweizer Puppentrikot bezogen wurde. Die Kleidung der Blumenelfen ist ebenfalls aus Märchenwolle und wurde punktuell mit der Filznadel am Körper befestigt.

Leider bleibt das Mobile nicht bei mir. Diese kleinen Liebseeligkeiten – Von Hand fürs Herz, fliegen noch heute hoch in das Kinderzimmer meiner Enkelin. Und ich glaube, da werden sie sich richtig wohlfühlen. Dort erwartet sie nämlich ein Tal, in dem es viel zu entdecken gibt. Und was alles, das seht ihr hier.

Mobile-Blumenelfen-Bienen-und-Schmetterlinge.jpg

Es wispert und knispert durch die Nacht,
wer schläft denn nicht und lacht und lacht?
Ich schau in die Zweige ganz hoch in den Baum
und man glaubt es kaum.
Dort sitzen vergnügt zwischen Laub und Geäst,
ganz viele Elfen und feiern ein Fest.

Ich bin ganz leise, damit ich nicht störe
und vor mir ganz nah, schaukelt auf einem
Zweig, eine ganz kleine Göre.
Sie kichern und singen vergnügt durch die Nacht.
Wer hätte das gedacht.
Es gibt sie doch!

Und hätte ich es selbst nicht gesehen,
ich würde es nicht glauben, das kann ich verstehen.
Ich sehe links oben die Kleine, mit den rostroten
Haaren und hier ganz unten die zwei, die
vergnügt, an Nektar sich laben.

Ganz versteckt unter einem Blättergewirr, sitzen
die Kleinen und spielen mit Blütengeschirr.
Oh, wie schön, dass ich es sehen darf und leise
 entferne ich mich,
unbemerkt,
ganz gemach.

(Autor unbekannt)

Verlinkt mit  Freutag, Dienstagsdinge, Hot und  Creadienstag,

9 Gedanken zu „Ein Mobile mit Blumenelfen, Schmetterlingen und Bienen

  1. Wie wunderschön ist das denn. Einfach nur wunderschön und märchenhaft.
    Danke fürs Zeigen und eine tolle Woche,
    Gabi

    • Liebe Gabi,
      danke für deinen netten Kommentar. An dem Mobile habe ich aber auch lange gearbeitet und wie ich selber finde, hat es sich auch gelohnt. Ja, man darf sich auch mal selber loben, oder?
      Liebe Grüße
      Edelgard

  2. Liebe Edelgard, wie wunderhübsch dein kleiner Sommerreigen gelungen ist! Gerade habe ich dich gefunden und werde sicher häufiger vorbei schauen!
    Liebe Grüße aus Hamburg von Lena

    • Liebe Lena,
      schön, dass du über meine Seite gestolpert bist. Dich, bzw. deine Blog kenne ich schon lange, und ich bin eine stille Bewunderin deiner Puppen.
      Liebe Grüße
      Edelgard

  3. Liebe Edelgard,

    deine Arbeit hat sich wirklich total gelohnt…dein Mobilee sieht einfach nur toll aus und man entdeckt immer etwas neues…einfach zauberhaft. 🙂

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

  4. Liebe Edelgard,
    hach…..wie habe ich darauf gewartet!…….und ich wusste doch, das du was ganz besonderes zaubern wirst! Herzallerliebst ist dein Mobile geworden! ……..und in dem märchenhaften Kinderzimmer wird es sich ganz besonders gut machen und die Kinderäuglein werden strahlen und Omas Augen wohl auch!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar