Anemonen

Anemonen

Hallo ihr Lieben,
schrill wie ein Knallbonbon ist die Farbe der Anemonen, die bei mir zurzeit in mehreren Vasen verteilt sind. Dass die Anemonen nicht mehr die frischesten waren wusste ich, denn ich hatte sie zum Sonderpreis gekauft. Bei der Hälfte der Blumen, waren die Stiele schon verfault, so dass ich sie kürzen musste.

Anemonen in der Vase

Macht nichts, kamen diese halt in kleine Vasen. So wurden aus einem Blumenstrauß für 1,- € vier Sträuße, die mit ihrer schrillen Farbe um meine Aufmerksamkeit buhlen.

drei kleine vasen mit anemonen

An Kraft und Blühfreude gab es bei den Anemonen aus der Grabbelkiste keinerlei Einbußen, ganz im Gegenteil; Nach und nach öffneten sich die Blütenschalen, die größer und größer wurden.

pinke anemonen - anemonenblüte

Mehr noch: Einige Anemonen fingen an ihre Blütenblätter nach hinten zu werfen; Richtig aufgeplustert haben sie sich, als wollten sie Stärke demonstrieren. Vielleicht sind sie aber auch immer noch erbost darüber, dass sie fast im Abfall gelandet wären.

anemone - blüte

Meine Anemonen schicke ich zum Friday-Flowerday, so dass noch andere Blumenbegeisterte einen Blick auf sie werfen können. Vielleicht beruhigt sie das ein wenig.

Bis zum nächsten Mal
Edelgard

 

7 Gedanken zu „Anemonen

  1. Liebe Edelgard,

    ich muss sagen, in den Vasen verteilt finde ich die Blumen total schön.
    …und die Farbe !!! WOW.

    Hab einen schönen Freitag

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    • Liebe Elke,
      ja, die abgeschnittenen in den kleinen Vasen gefallen mir auch sehr gut.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
      Edelgard

  2. Wunderschöne Fotos, liebe Edelgard, die Anemonen haben sich so aufgeplustert, weil sie Dich und uns erfreuen wollen aus lauter Dankbarkeit, dass Du sie gerettet und so schön in Szene gesetzt hast. Anemonen als Schnittblumen sind recht teuer. Ich halte schon lange Ausschau danach. Meistens kostet ein Stiel schon mehr als all Deine Blümchen zusammen. Manchmal kann man sich dann aus dem Gartencenter lieber ein ganzes Töpfchen mitnehmen. Ich wünsche Dir noch viel Freude an Deinen Sträußchen.
    Liebe Grüße
    Edith

    • Liebe Edith,
      danke für deinen netten Kommentar. Mag sein, dass sie in einem noblen Blumengeschäft viel kosten. Mein Strauß sollte regulär nur 3,99 € kosten. Dir auch ein schönes Wochenende.
      Liebe Gruße
      Edelgard

Schreibe einen Kommentar